{f:translate (key: 'LLL:EXT:zs_configuration/Resources/Private/Language/locallang_system_labels.xlf:configuration.menu')}

Vor Ort

Rendezvous mit Elfriede

Heute haben wir ein Date. Mit Elfriede. Elfriede ist 35 cm groß und wiegt 1,3 kg. Für eine ihrer Art hervorragende Maße. Elfriede ist ein Huhn. Nicht irgendein Huhn. Sondern eines von insgesamt drei Hühnern, die bei unserem Creative Director Milton leben. Und das kam so:

Miltons Familie ist umgezogen, in ein größeres Haus, mit größerem Garten. Und da konnten endlich erste Ideen zur Selbstversorgung in die Tat umgesetzt werden. Nach Gemüsegarten und Obstbäumen sollten auch tierische Bewohner ihren Beitrag zu einer natürlichen und nachhaltigen Lebensmittelversorgung leisten.

So zogen neben Elfriede noch zwei weiteren gefiederte Artgenossen in den von Milton selbst gefertigten Hühnerstall ein. Seitdem bedanken sich Elfriede, Irene und Hestia bei ihrer neuen Familie mit täglich frischen Eiern. Die sind auch besonders lecker, wie wir uns selber überzeugen konnten.

"Elfriede ist schon besonders", schwärmt Milton. Optisch unterscheidet sie sich mit ihrem weiß-silber-farbigen Gefieder gar nicht so sehr von ihren Mitbewohnerinnen. Aber: Sie hat das Sagen im Stall, sitzt am besten Platz auf der besten Stange und bestimmt schon ein wenig den Tagesablauf. Und sie ist auch bereits einmal ausgebüchst, um die nähere Nachbarschaft in Augenschien zu nehmen. So ist sie halt, die selbstbewusste, abenteuerlustige Elfriede.

Auf die Frage, ob Elfriede vielleicht auch mal damit rechnen muss eines Tages im Ofen zu enden, legt Milton schnell die Finger auf die Lippen. Schließlich steht das stolze Huhn noch neben uns. Auch wenn sie wortlos vor sich hinpickt, scheint Milton ihr durchaus zuzutrauen, dass sie hinhört und ihre Konsequenzen daraus zieht. Die Frage lässt Milton übrigens auch später unbeantwortet…

nach oben